Kinderbuch-Lesetipp: Mäc Mief

Ihr seid auf der Suche nach einem tollen Kinderbuch für Ferien auf dem Bauernhof? Dann kann ich euch die „Mäc Mief“-Reihe vom Südpol-Verlag ans Herz legen. Schon mit dem ersten Buch „Mäc Mief und die stinkbesonderen Unterhosen“ haben Schaf Miefie, Hütehund Bonnie und die Familie Olifant die Herzen meiner Kinder (und auch meins) erobert. Die Fortsetzungen „Mäc Mief und das total verrückte Baumstammwerfen“ und – ganz neu – „Mäc Mief und die rätselhafte Schafentführung“ haben uns dann – wenn das überhaupt geht – sogar noch einen Tick besser gefallen.

Mäc Mief und Bonnie – Das witzigste Ermittlerduo seit langem

Die Bücher begeistern durch schrägen Humor, sympathische Helden, tolle Dialoge und witzige Schwarz-Weiß-Zeichnungen. Selten habe ich beim Vorlesen eines Kinderbuchs so mitlachen müssen. Gleichzeitig sind die „Kriminalfälle“, um die sich Mäc Mief und Bonnie kümmern, ziemlich spannend und das Ende nicht schon auf der zweiten Seite vorhersehbar.

In „Mäc Mief und das total verrückte Baumstammwerfen“*  müssen die beiden einen Dieb während der Highland Games dingfest machen. In „Mäc Mief und die stinkbesonderen Unterhosen“* sind die stinkbesonderen (das ist das Gegenteil von stinknormal :-)) Superschaf-Unterhosen von Mäc Miefs Lieblingsmenschen Finn verschwunden. Und in „Mäc Mief und die rätselhafte Schafentführung“* wird schließlich das hübsche Schafsmädchen Malvina entführt. Ehrensache, dass Mäc Mief seiner Liebsten durch ganz Schottland folgt.

© Biber & Butzemann

Tolle Bücher für Kinder vom Südpol Verlag

Von den tollen Geschichten abgesehen mag ich die Bücher vom Südpol-Verlag, weil man für kleines Geld (in diesem Fall 8,99 Euro) ein liebevoll gemachtes, hochwertiges Hardcover bekommt, an dem man mehrere Abende liest, wenn man keinen langen Vorleseabend draus macht – wozu die Bücher durchaus auch einladen.

Ebenfalls sehr empfehlenswert sind „Supermops“*; die Reihe „Das magische Mal“*, „Das magische Minus“* und „Das magische Muster“*; „Der Froschkönig – was wirklich geschah: Hipp und Hopp retten Papa Grünsprung“* und die Reihe „Almas geheimer Garten“*. Weitere Bücher lesen wir demnächst.

 

*Mit dem Kauf eines Buches über diesen Link unterstützt du den Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.