Abenteuerurlaub rund um die Müritz

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“, fragte sich bereits Goethe. Wie Recht er damit hatte, haben wir in diesem Jahr herausgefunden. Von Berlin bis an die Müritz sind es gerade einmal zwei Stunden, und doch waren wir bisher noch nie da. Darum haben wir unsere Osterferien diesmal im südlichen Mecklenburg…

Mystisches Allgäu

Von Alexandra Benke Die Jahreszeit, in der sich die Nebelgeister besonders gerne draußen tummeln und sich wie Zuckerwatte um Bäume und Berge legen, ist genau der richtige Zeitpunkt, einen Ausflug ins mystische Allgäu zu unternehmen. Ob man mit den Kindern den kleinen Berg zur Burgruine Falkenberg erklimmt oder Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau besichtigt: für Abwechslung…

Urlaub mit Königskindern: Elbsandsteingebirge

Von Juliane Jacobsen Ich hatte das Glück, an der Ostsee aufzuwachsen. Der Strand lag fast direkt vor unserer Haustür. Entsprechend zog es meine Eltern im Urlaub in die Berge, als Ausgleich sozusagen. Sehr oft waren wir dabei zu Gast im Elbsandsteingebirge – oder auch in der „Sächsischen Schweiz“, wie die Region liebevoll genannt wird. Und…

Preiswerter Familien-Spaß auf Rügen

Wir haben in diesen Sommerferien vier Wochen auf Rügen verbracht. Die Insel ist nach zahlreichen Recherchereisen und dem einen oder anderen Kuraufenthalt inzwischen fast eine zweite Heimat für uns. Allerdings ist mir auch aufgefallen, wie voll und teuer Rügen im Sommer ist. Darum habe ich ein paar Tipps für euch zusammengestellt, wie man die Urlaubstage…

Nordsee-Liebe: Das Wattenmeer und die Kids Watt Academy auf Butjadingen

Mit Kindern ändern sich viele Dinge – zum Beispiel die Wahl der Urlaubsziele. Früher konnte ich der Nordsee mit ihrem Matschepampe-Wattenmeer nicht viel abgewinnen. Kein ordentlicher Strand, das Meer immer weg – was soll das?! Heute liebe ich die Nordsee, weil meine Kinder dort so unglaublich glücklich sind. Die Natur steht im Mittelpunkt Die Schönheit…

Geheimtipp für Familien: Saarland und Idar-Oberstein

Als Autorin regionaler Feriengeschichte bin ich mit meinem Mann und meinen Jungs viel unterwegs. Dabei gab es in der Vergangenheit so manches Reiseziel, das im Freundeskreis auf Verwunderung stieß. Oft haben wir genau in diesen Regionen die schönsten Ferientage verbracht. Besonders gern erinnere ich mich an die Recherchereise (andere Familien nennen das Urlaub) ins Saarland…